Unser Hof
Der Rehaberhof ist seit 1956 im Besitz der Familie Fuchs. Unser Hof wurde das erste Mal unter Conradus de Rechau urkundlich erwähnt. Erbaut wurde dieses Haus laut Firsteintrag 1636. Die Holzwände stammen zum größten Teil noch aus dieser Zeit. 2005 haben wir Stall und Scheune komplett erneuert.

Im ersten Stock war einmal ca. 30 Jahre lang eine Schulklasse untergebracht. Daran erinnert heute noch eine alte Schulbank im Hausflur.
1980/1981 haben wir im Dachgeschoss drei Ferienwohnungen ausgebaut, die wir seitdem an Gäste vermieten.

Zum biologisch geführten Hof gehören ca. 28 ha Wald und 8 ha Wiesen. Momentan gibt es ca. 15 Kühe und Kälber, 1 Pferd und Katzen. Ab Hof erhalten Sie Milch und Eier.

Unser Bauernhof befindet sich in der Kelchsau, einem kleinen Ort im Seitental des Brixentales auf ca. 800 m Seehöhe ca. 7 km von Hopfgarten entfernt, in ruhiger Ortsrandlage und in Nähe der Hofstatt-Sesselbahn.
Das Erholungsdorf Kelchsau liegt in einem waldreichen, windgeschützten und nebelfreien Hochtal abseits der großen Durchgangsstraßen und abseits des Massentourismus.

In Kelchsau gibt es einen Lebensmittelladen, ein Intersport-Geschäft, Friseur und  Bank.

 
Unsere Adresse:
Fuchs Greti
A-6361 Hopfgarten-
Kelchsau
Unterdorf 10
Tel: +43 (53 35) 82 06